Der Cocktail

Hai Tai Zwaimalzwaiopai

Geschmack:

sauer

Zutaten:
  • 3 cl weißer Rum (37,5 % Vol.)
  • 3 cl Fischergeist (heller Kräuterlikör, 56 % Vol.)
  • 2 cl Curacao Blue (21 % Vol.)
  • Sekt (trocken, 11 % Vol.)
  • Strohhalme
  • Eiswürfeln
Zubereitung:

Und heute, jetzt und hier lassen wir es krachen mit eckzahnsteilen Sachen. Ab ins Longdrinkglas kommt weißer Rum, nicht zu viel, sonst macht er dumm. Darauf etwas Fischergeist und schon steigt die Stimmung meist. Wollt ihr fluten
eure Schnuten jetzt im Nu, dann füllt fix dazu etwas Curaçao Blue! Und damit die ganze Flut, gar nicht mal so gut
euch schmeckt, begießen wie den schlimmen Sud abschließend mit reichlich Sekt. Expertentipp – Vorsicht! Fischergeist brennt leicht, bitte nicht am offenen Kamin oder Gas-Herd genießen. Auch wichtig: Niemals kohlensäurehaltige Flüssigkeiten shaken… Cocktaildusche droht!

Dekoration:

Zum Fluten der Schnuten dem Auge eines Sharknados entrissene und zum Strohhalm geformte Haifischflossen nutzen. Für Veganer: Augen zu und durch! Prost, Ihr HAI-ligen Geister!

Related Movie :