Kategorie: Trailer

Hier unser Trailer: Oliver Kalkofe und Peter Rütten sind zurück mit SchleFaZ: Captain America in der 1990er-Version – natürlich bei TELE 5 am kommenden Freitag, 26. April, 22:15!

TELE 5 | 26.04.2019 | 22:15 Ein wahrlich gigantischer und über alle Maßen spektakulärer SchleFaZ! Natürlich haben wir keine der grandiosen aktuellen Verfilmungen der Geschichte des von Joe Simon und Jack Kirby ersonnenen Superhelden, sondern den ersten offiziellen Versuch von Marvel, den blau-weiß-roten Helden auf die große Kinoleinwand zu zaubern: Aus dem Jahre 1990! Da gab es noch kein CGI (computerdegenerierte Bilder) und das Budget war eeetwas kleiner. Das und die Produktionsbutze, der Nachfolger der legendären Billig-Trash-Schmiede The Cannon Group, garantieren wie immer ein Riesenhaufen American Mega-Bullshit!

Captain America USA 1990. Produktion: Menahem Golan. Regie: Albert Pyun. Mit Matt Salinger, Ronny Cox, Ned Beatty, Darren McGavin, Scott Paulin und Kim Gillingham.

Alle Infos, die wir bisher haben hier: SchleFaZ: Captain America

Hier unser Trailer: Oliver Kalkofe und Peter Rütten sind zurück mit SchleFaZ: Captain America in der 1990er-Version – natürlich bei TELE 5 am kommenden Freitag, 26. April, 22:15!

TELE 5 | 26.04.2019 | 22:15 Ein wahrlich gigantischer und über alle Maßen spektakulärer SchleFaZ! Natürlich haben wir keine der grandiosen aktuellen Verfilmungen der Geschichte des von Joe Simon und Jack Kirby ersonnenen Superhelden, sondern den ersten offiziellen Versuch von Marvel, den blau-weiß-roten Helden auf die große Kinoleinwand zu zaubern: Aus dem Jahre 1990! Da gab es noch kein CGI (computerdegenerierte Bilder) und das Budget war eeetwas kleiner. Das und die Produktionsbutze, der Nachfolger der legendären Billig-Trash-Schmiede The Cannon Group, garantieren wie immer ein Riesenhaufen American Mega-Bullshit!

Captain America USA 1990. Produktion: Menahem Golan. Regie: Albert Pyun. Mit Matt Salinger, Ronny Cox, Ned Beatty, Darren McGavin, Scott Paulin und Kim Gillingham.

Alle Infos, die wir bisher haben hier: SchleFaZ: Captain America

Wer hätte gedacht, dass man mit Scheißfilmen Erfolg haben kann? „Wir natürlich“, melden sich Oliver Kalkofe und Peter Rütten. Und sie behalten Recht: SchleFaZ ist jetzt in der 7. Staffel! In diesem Jahr ziehen sie sich im Rahmen einer Riesensause im Berliner Tempodrom  den hundertsten schlechtesten Film aller Zeiten rein, SchleFaZ-Cocktails inklusive. Klar, dass das schwerwiegende Langzeitschäden mit sich zieht. Aber für ihre Fans nehmen sie es gerne in Kauf. Womit begrüßen Olli und Päter das Jahr 2019? Read on, baby!

Wer hätte gedacht, dass man mit Scheißfilmen Erfolg haben kann? „Wir natürlich“, melden sich Oliver Kalkofe und Peter Rütten. Und sie behalten Recht: SchleFaZ ist jetzt in der 7. Staffel! In diesem Jahr ziehen sie sich im Rahmen einer Riesensause im Berliner Tempodrom  den hundertsten schlechtesten Film aller Zeiten rein, SchleFaZ-Cocktails inklusive. Klar, dass das schwerwiegende Langzeitschäden mit sich zieht. Aber für ihre Fans nehmen sie es gerne in Kauf. Womit begrüßen Olli und Päter das Jahr 2019? Read on, baby!

Die Alternative zu langweiligen Weihnachtsabenden mit pappigen Zimtsternen und billigem Glühwein ist da!

Mit der SchleFaZ-Adventsstaffel – ab 30. November um 22:00 Uhr auf TELE 5 – versüßen uns Oliver Kalkofe und Peter Rütten immer freitags die Adventszeit mit Schrottfilmen vom Allerfeinsten.

Zum Auftakt nehmen sich die beiden Film-Experten mit „SchleFaZ: Sharknado 6“ den letzten aller Haistürme vor. Gefolgt von drei weiteren fulminanten Scheißfilmen. Freuen wir uns auf sexy Knast-Insassinnen in „SchleFaZ: Gefangene im Weltraum“, auf – jaaaa, gaaanz wirklich – Peter Rütten in „SchleFaZ: Der letzte Lude“ und auf den bösen Killer-Schneemann auf Hawaii in „SchleFaZ: Jack Frost 2“.

Die Alternative zu langweiligen Weihnachtsabenden mit pappigen Zimtsternen und billigem Glühwein ist da!

Mit der SchleFaZ-Adventsstaffel – ab 30. November um 22:00 Uhr auf TELE 5 – versüßen uns Oliver Kalkofe und Peter Rütten immer freitags die Adventszeit mit Schrottfilmen vom Allerfeinsten.

Zum Auftakt nehmen sich die beiden Film-Experten mit „SchleFaZ: Sharknado 6“ den letzten aller Haistürme vor. Gefolgt von drei weiteren fulminanten Scheißfilmen. Freuen wir uns auf sexy Knast-Insassinnen in „SchleFaZ: Gefangene im Weltraum“, auf – jaaaa, gaaanz wirklich – Peter Rütten in „SchleFaZ: Der letzte Lude“ und auf den bösen Killer-Schneemann auf Hawaii in „SchleFaZ: Jack Frost 2“.

1 3 4